InBalance - Praxis für IK Kinesiologie & Coaching -
Punkt.Genau.Dein.Erfolg!

Mental-, Visualisierungscoaching & Hypnose für Kids und Jugendliche

Definition Hypnose
mindTV
Alarm im Kopf - das Reptiliengehirn
Du bist der Chef deines Körpers!
Ballast abwerfen - und abheben!
Geniesse das Leben - sei glücklich!



Broschüre zum Downloaden



Allgemeine Bemerkungen 

Die hypnotische Arbeit sowie das Visualisierungscoaching mit mindTV  mit Kindern & Jugendlichen ist Kooperation und Zusammenarbeit. Ich arbeite MIT dem Kind zusammen und leite es an, wie es zur Lösung der eigenen "Probleme" beitragen kann. Das Kind ist die ganze Zeit im Prozess mit eingebunden und die Motivation, etwas zu verändern, sollte so hoch wie möglich sein. Ohne das Mitwirken des Kindes bleibt die Therapie leider ohne Erfolg. Das Kind muss von sich aus eine Veränderung erzielen wollen, damit eine erfolgreiche Zusammenarbeit entstehen kann. Ist dies nicht der Fall - kann in einem Vorabgespräch eventuell geklärt werden woran das liegt - wenn nicht wird die Therapie keinen Erfolg haben - denn Hypnosetherapie sowie auch mindTV ist KEINE Manipulation.


Anwendungsbereiche bei Kindern und Jugendlichen    (funktioniert natürlich auch bei Erwachsenen :-)

  Allgemeine Bereiche          

  • Schüchternheit
  • Stottern
  • Sozialkompetenzen
  • Zahnarztphobie
  • Heuschnupfen
  • Trauma Bewältigung
  • Schwierigkeiten mit Beziehungen
  • Asthma
  • Schlafstörungen
  • Zurückgezogenheit
  • Nervöse Ticks
  • Daumenlutschen
  • Innerliche Unruhe
  • Bettnässen
  • Knaupeln oder Ritzen
  • Geringes Selbstwertgefühl
  • Stress
  • Essstörungen
  • Zähneknirschen
  • Hyperaktivität / ADS / ADHS
  • Ängste und Phobien
  • Aggressivität
  • Alpträume
  • Verhaltensstörungen
  • Nägel kauen
  • Kopfschmerzen / Migräne

    Problemzone Schule

  • Motivation für Hausaufgaben
  • Mut vor der Klasse zu sprechen
  • Mobbing in der Schule
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Prüfungsangst
  • Angst vor Zahlen und Mathematik
  • Ablenkung im Schulzimmer ausblenden


  • Verbesserung der Lese- und Schreibfähigkeit
  • Verbesserung bei Dyslexie, Legasthenie und Dyskalkulie
  • Verbesserung des Gedächtnisses
  • Angst vor Autoritätspersonen
  • Angst davor in die Schule zu gehen
    (Schulphobie)


  • Verbesserung der Konzentration
  • Leistungssteigerung
  • Verbesserung der Lerngewohnheiten
  • Gruppenzwang widerstehen
  • Themen rund um die Freundschaft

   Die Selbsthypnose hilft 

  • Lern- und Prüfungshilfe (schneller abspeichern können
  • Schmerzlinderung (Zahnarzt, Impfung, Kopfschmerzen)

Jugendlichen in diesen

  • Einschlafhilfe
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Spitzensport-Regeneration

Bereichen:

  • Entspannung, innere Ruhe finden
  • Resilienz steigern
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn